ÜBER UNS

Die Arbeitsgemeinschaft „Kunstgeschichte e.V.“ 
ist eine Vereinigung von Philatelisten, welche die Darstellung der Kunst und der Kunstgeschichte auf Briefmarken und philatelistischen Belegen zum Gegenstand ihrer Sammlertätigkeit gemacht haben. Die Tätigkeit der Arbeitsgemeinschaft gliedert sich in die vier Themenbereiche

Baukunst, Plastik (Bildhauerkunst), Malerei und Kunsthandwerk. 

Ziel der Tätigkeit der Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft ist das Sammeln von philatelistischem Material mit Bezug auf die Geschichte der Kunst in ihren vielfältigsten Formen. Neben der philatelistischen Erforschung und Pflege des Sammelgebietes in seiner Gesamtheit leisten die Mitglieder auch einen aktiven Beitrag zur Förderung der Philatelie. Die Mitglieder fördern den Gedankenaustausch zu Themen der Kunstgeschichte und sind sich bei der Erstellung und dem Ausbau ihrer Sammlungen gegenseitig behilflich.

Im Rundbrief, der Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft, werden jeweils auf mehr als vierzig Seiten interessante Themen zum Sammelgebiet behandelt. Er berichtet über die vielfältigsten Themen der Kunstgeschichte mit Bezug zur Philatelie.

Sie interessieren sich für Kunstgeschichte und sind vielleicht auch ein Philatelist? Gern begrüssen wir Sie in unserer Arbeitsgemeinschaft. Bitte füllen Sie dazu den Aufnahmeantrag aus und senden ihn an die darin angegebene Adresse. Eine Mitgliedschaft setzt die Anerkennung der Satzung der Arbeitsgemeinschaft voraus.

Aufnahmeantrag

Satzung der Arbeitsgemeinschaft

Sie haben eine Anfrage oder möchten uns etwas mitteilen?

Bitte nutzen Sie dazu das Kontaktformular