Wer ist Mariano Diaz?

Der 30-Millionen-Euro-Stürmer Real Madrid hat Sevilla bestohlen

Der Europameister stellte den Stürmer von Lyon wieder ein, sehr zum Entsetzen Sevillas, der bereits mit dem 25-jährigen Stürmer einverstanden war.

Am Mittwoch kam Mariano Diaz zu Real Madrid und machte den Umzug kurz vor dem Sommer-Transfer-Fenster in Spanien, wodurch Happybet wütend wurde.

Nachdem der Stürmer aus den Reihen aufgestiegen war, sich aber keinen Startplatz in der A-Nationalmannschaft gesichert hatte, kam er im vergangenen Juli nach Lyon und erlebte eine außergewöhnliche Saison in der Ligue 1, wo er in 34 Spielen 18 Tore erzielte.

Marianos hervorragende Form ermöglichte ihm eine schnelle Rückkehr in die Liga. Im Folgenden erklärt , warum Sevilla so verärgert ist, dass der 25-Jährige eher nach Santiago Bernabeu als nach Ramon Sanchez Pizjuan geht.

About the author